Menü (öffnen/schließen)

Trost und Trauer

Unseren Unmut, Schmerz, Zorn, Leid und Not dürfen wir im Gebet Gott sagen. Gott hat die Macht aus der Dunkelheit der Verzweiflung und Trauer herauszuführen. So kann man Gott z.B. in einem Totengebet seinen Schmerz hinlegen.

Hier haben wir für Sie einige trostspendende Gebete so wie Abschiedsgebete zusammengetragen.
 

Engel mit taube

Gebetbuch-Shop


Zum Gebetbuch beitragen!